Würziger Pfeffer Jack Chicken Quesadillas

spicy pepper jack chicken quesadillas with sour cream and peppers recipe

Würziger Pfeffer Jack Chicken Quesadillas Nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit für die Zubereitung und füllen Sie sie mit Hühnchen, Paprika und einer Mischung aus Cheddar und Paprikakäse. Sie werden dieses schnelle und einfache Abendessen lieben!

würzige Pfeffer Hähnchen Quesadillas mit Sauerrahm und Paprika Rezept

Meine Familie ist verrückt nach Quesadillas, besonders nach Hühnchen-Quesadillas, und sie stehen bei uns häufig auf der Speisekarte. Sie sind perfekt, wenn Sie ein schnelles und einfaches Abendessen möchten, super kinderfreundlich und eine köstliche Art, übrig gebliebenes Hähnchen zu verzehren. Manchmal werde ich sogar ein bisschen kreativ und mache Caprese Quesadillas oder BBQ Huhn Einsen.

Da wir sie so oft haben, kann ich nicht glauben, dass ich noch nie ein traditionelleres Quesadilla-Rezept hier im Blog veröffentlicht habe. Eigentlich habe ich ein Rezept für Quesadillas mit Hühnchen und schwarzen Bohnen, aber das habe ich gepostet, als ich angefangen habe zu bloggen, und es ist nicht einmal im Rezeptformat. Seufzer.

Ich weiß nicht, was ich damals gedacht habe, aber ich denke, dieses einfache Rezept für würzige Hühnchen-Quesadillas macht das wieder wett! Ich mag es, mit gekochtem Hühnerfleisch anzufangen, da es Zeit spart, aber Sie können immer etwas Hühnerfleisch nur für dieses Rezept kochen. Dann erhitze ich es einfach zusammen mit ein paar Zwiebeln und Paprika für zusätzlichen Geschmack.

Manchmal füge ich schwarze Bohnen hinzu, aber diese fallen beim Kochen der Quesadillas leicht aus. Also lassen wir sie diesmal einfach weg.

würzige Paprika Jack Chicken Quesadillas auf Teller

Sie können Quesadillas mit fast jeder Art von Käse machen. Ich benutze normalerweise Cheddar oder sogar eine abgepackte mexikanische Mischung. Aber für diese Quesadillas wollte ich etwas mehr Würze, also habe ich eine Mischung aus Cheddar und Paprika-Jack-Käse verwendet. Ich habe auch eine Kombination aus Jalapeno-Paprika und Anaheim-Paprika verwendet, weil wir tatsächlich einige Anaheim-Paprika aus unserem kleinen Patio-Garten hatten!

Sie können Quesadillas zubereiten, indem Sie Käse über einer großen Tortilla auf dem Herd oder im Ofen schmelzen. Immer wenn wir mexikanisches Essen essen gehen, bekommen wir es auf diese Weise. Wenn Sie jedoch Hühnchen und andere Leckereien hinzufügen, empfiehlt es sich, zwei Tortillas zu verwenden und Käse und Fleisch als Füllung zu verwenden.

Verwenden Sie einfach eine Bratpfanne, um eine große Tortilla zu erhitzen, fügen Sie die Käse-Hähnchen-Mischung hinzu, belegen Sie sie mit einer weiteren Tortilla und drehen Sie sie um. Die Außenseiten sind alle knusprig und goldbraun. Die Innenseiten werden mit geschmolzenem Käse gefüllt. Lecker!

Top mit mehr Pfefferscheiben, Sauerrahm, Guac oder was auch immer Sie glücklich macht!

würziges Pfeffer Jack Huhn Quesadillas Rezept

Rezept für würzige Chicken Pepper Jack Quesadillas

würzige Pfeffer Hähnchen Quesadillas mit Sauerrahm und Paprika Rezept

Würzige Hühnerpfeffer Jack Quesadillas

Schnelle und einfache Quesadillas mit Hühnchen, Paprika und einer Kombination aus Paprikaschnitzel und Cheddar-Käse

Drucken Stift Bewertung

Kurs: Main

Küche: Mexikaner

Stichwort: übrig gebliebenes Huhn, Quesadillas

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 10 Protokoll

Gesamtzeit: fünfzehn Protokoll

Portionen: 8

Kalorien: 321

Zutaten

  • 1/2 Tasse gehackte weiße oder gelbe Zwiebel
  • 1 Jalapenopfeffer, gewürfelt
  • 1 Anaheimer Pfeffer, gewürfelt
  • 2 Tassen gekochtes Huhn
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Tassen geriebener Pfeffer Jack Käse
  • 2 Tassen geriebener Cheddar-Käse
  • 4 Mehl Tortillas

Anleitung

  • In einer kleinen Soßenpfanne bei mittlerer Hitze die Zwiebeln und Paprika in Olivenöl oder Speiseöl weich kochen.

  • Fügen Sie das Huhn hinzu, würzen Sie es mit Meersalz, Pfeffer und Knoblauchpulver und erhitzen Sie es, bis es warm ist. Beiseite legen

  • 1 Tortilla auf eine große Bratpfanne bei mittlerer Hitze geben und etwa die Hälfte der Paprikaschote und des Cheddar-Käses sowie die Hälfte der Hühnermischung dazugeben

  • Mit der zweiten Tortilla bedecken, ca. 2 Minuten kochen lassen oder bis die erste Seite goldbraun ist. Dann drehen und weitere 2 Minuten kochen, bis die zweite Seite goldbraun ist und der Käse geschmolzen ist

  • Auf einen großen Teller geben und in Scheiben schneiden. Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Tortillas und der Hühnermischung

Ernährung

Kalorien: 321kcal | Kohlenhydrate: 4G | Eiweiß: 23G | Fett: 23G | Gesättigte Fettsäuren: 12G | Cholesterin: 81mg | Natrium: 694mg | Kalium: 135mg | Vitamin A: 550IU | Vitamin C: 2.1mg | Kalzium: 427mg | Eisen: 1.1mg

Wenn Sie also schnell und einfach Hühnchen essen oder zu Mittag essen möchten, können Sie diese würzigen Paprika-Hühnchen-Quesadillas in wenigen Minuten aufschlagen. Sie eignen sich perfekt für geschäftige Wochenabende oder wenn Sie die Kinder zum Mittagessen nach Hause bringen – denken Sie an den Sommer!

Fröhliches Kochen,

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*