Übrig gebliebenes Schweinefleisch und Quinoa Burrito Bowl

Burrito-Schüssel-gemacht-mit-Rest-Topftopf-Schweinebraten-Rezept

Das übrig gebliebene Schweinefleisch und Quinoa Burrito Bowl ist eine einfache und super leckere Methode, um Ihre Reste aus einem Braten zu verzehren. Ich wollte warten und dies nach den Ferien posten, aber wir hatten diese letzte Nacht nur zum Abendessen, und die Familie inhalierte sie! Wenn Sie also bald einen Schweinebraten zubereiten möchten, können Sie beim nächsten Mal diese Burritoschalen zubereiten und auf das Fast Food verzichten!Burrito-Schüssel-gemacht-mit-Rest-Topftopf-Schweinebraten-Rezept

Obwohl wir gerade von Leckereien umgeben sind, habe ich versucht, Mahlzeiten zuzubereiten, die so gesund wie möglich sind. Auf diese Weise fühle ich mich nicht schlecht, wenn ich die Kekse höre, die meinen Namen rufen, und wenn ich in der Küche bin, höre ich sie, seufz!

Wir hatten viele Reste vom Crock-Pot-Schweinebraten, den ich gestern gemacht habe. Alles, was ich tun musste, war das Fleisch zu zerkleinern, ein paar andere Zutaten hinzuzufügen und es wieder aufzuwärmen. Meine Kinder lieben Burritos, und ich habe darüber nachgedacht, sie zuzubereiten. Da ich es aber vorziehe, die Füllung in einer Schüssel zu essen, habe ich das getan!

Sie können absolut Reis verwenden, um Burritoschalen zu machen, aber ich habe Quinoa gewählt, da die Hubs und der kleine Kerl eine seltsame Abneigung gegen Reis haben. Sie sind nicht allergisch, nehmen keine glutenfreie Diät ein oder so, aber sie mögen es einfach nicht. Aber wir alle mögen Quinoa, also ist alles in Ordnung.

Wenn Sie noch nie mit Quinoa gearbeitet haben, ist das Erstellen sehr einfach und dauert nur etwa 15 Minuten, bis es fertig ist.
Schüssel gekochte Quinoa

Und da es mit Eiweiß gefüllt ist, können Sie weniger Fleisch verwenden. Das ist perfekt, wenn Sie versuchen, die Reste zwischen vielen Menschen auszubreiten.

Sie füllen einfach die Schalen mit der Quinoa und fügen dann die Fleischmischung hinzu. Ich fügte einige gewürfelte Paprika, schwarze Bohnen und Zwiebeln hinzu.

Schweinefleisch-schwarze-Bohnen-über-Quinoa

Dann können Sie das Fleisch mit Salat, Tomaten, Koriander, Sauerrahm oder was auch immer Sie wollen übersteigen. Die Schalen passen hervorragend zu Pommes, Guac und vielleicht einem Bier. Ich sage nur!

Burrito-Schüssel-Salat-Tomaten-Sauerrahm

Zutaten für übrig gebliebenes Schweinefleisch und Quinoa Burrito Bowl

  • 2 Tassen gekochtes Schweinefleisch
  • 1 gelbe Paprika, entkernt und gewürfelt
  • 1 kleine gelbe Zwiebel, geschält und gewürfelt
  • 1 Dose schwarze Bohnen abtropfen lassen und abspülen
  • 1 Teelöffel Chipotle-Pfeffer-Gewürz (oder Sie können Taco-Gewürz verwenden)
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Gekochte Quinoa (befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung, um die benötigte Menge zuzubereiten)

Richtungen

In einer mittelgroßen Pfanne die Zwiebeln und den Pfeffer bei mittlerer Hitze weich anbraten.

Gekochtes Schweinefleisch, schwarze Bohnen, Chipotle-Pfeffer oder Taco-Gewürz, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut umrühren.

Fügen Sie das Wasser hinzu und kochen Sie, bis das Wasser größtenteils absorbiert ist und die Fleischmischung durchgeheizt ist.

Servieren Sie das Fleisch über der Quinoa und fügen Sie Ihre Lieblingsbeläge hinzu.

Genießen!

wie-man-Schweinefleisch-Quinoa-Burrito-Schüssel

Das ist alles dazu! Und Sie wissen, mit den leuchtenden Rot- und Grüntönen sieht diese einfache Schweinefleisch-Burritoschale für die Feiertage festlich genug aus!

Sich kümmern!

Das könnte dir auch gefallen

Crock-Pot-Schweinebraten-mit-Äpfeln-Zwiebeln

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*