Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Cauldron cakes with Felix Felicis filling

Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Ich bin ein ziemlich Hardcore-Potterphile, also füge ich noch mehr hinzu Von Harry Potter inspirierte Rezepte wie diese Kesselkuchen macht mich schwindlig vor magischer Freude. Ich dachte mir, wozu ist das besser geeignet? Halloween als kesselkuchen gefüllt mit a Felix Felicis (flüssiges Glück!) Füllen? Aber was eigentlich ist ein Kesselkuchen?

Ich konsultierte sowohl das weite Internet als auch meine eigene britische Mutter. Anscheinend weiß es niemand so recht und JK Rowling weicht meinen Anrufen immer wieder aus. Hör auf, Jo!

Dann habe ich gemerkt, dass ich Spaß hatte Halloween Cupcake Kit das Sitzen hatte ziemlich perfekte kesselförmige Cupcake-Schürzen. Ich entschied, dass Schokoladencupcakes, die in eine Kesselform geschnitten wurden, die endgültige Lösung sein würden. Ist es Harry Potter-genau? Wer weiß? War es lecker? Jep.

Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Die winzige Dobbyfigur da drin ist von der Harry Potter Mystery Minis Sammlung. So hübsch.

Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Kürbisrezepte auf @bijouxandbits

Harry Potter Kürbis Pasteten

Hier sind ein paar mehr Geeky Rezepte aus meinem Archiv, wenn Sie interessiert sind:

Wie wäre es mit ein paar mehr Halloween Rezepte, auch?

Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Ich bin ein Ravenclaw! Welches Haus repräsentieren Sie?

Willst du mehr Rezepte in deinem Leben? Melden Sie sich an, um Rezepte per E-Mail zu erhalten und folgen Sie weiter Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, Bloglovin, und RSS für die neuesten Updates.

Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Kochkesselkuchen mit Felix Felicis Füllung

Zutaten

  • 3/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 3/4 Tasse ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 Tasse Zucker
  • 3 große Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse saure Sahne
  • 1/2 vorgefertigter Vanillepudding
  • Gold Essbarer Glitzer oder Glitzerspray (so)

Anleitung

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Legen Sie eine 12-Tassen-Standard-Muffinform mit Papier oder Silikon-Liner (wie diese).
  2. In eine mittlere Schüssel Kakaopulver, Mehl, Backpulver und Salz sieben und beiseite stellen.
  3. In einer Rührschüssel Butter und Zucker schaumig rühren. Fügen Sie nacheinander Eier hinzu, schlagen Sie sie gut nacheinander ein und schlagen Sie sie dann in Vanille. Mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit die Mehlmischung in zwei Chargen hinzufügen, abwechselnd mit Sauerrahm und mit Mehl beginnen und enden.
  4. Teig in Tassen füllen und jeweils 3/4 voll füllen. Backen Sie 20 bis 25 Minuten, bis ein in die Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt.
  5. In der Pfanne 5 Minuten abkühlen lassen, dann zum vollständigen Abkühlen in ein Gitter umfüllen. Mit einem Löffel oder einem kleiner Ausstecher (so)schnitzen Sie ein kleines Loch in die Oberseite jedes kleinen Kuchens. Füllen Sie den vorgefertigten Pudding und sprühen oder mischen Sie ihn ein essbarer Glitzer (wie diese).
  6. Wickeln mit Kochkessel Cupcake Schürzen (wenn Sie sie haben) dienen.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*