Halloween Müllrinde | Bijoux & Bits

<pre>Halloween Müllrinde | Bijoux & Bits

Halloween-Bonbonbarke auf @bijouxandbits

Schauen Sie sich diese trashige süß und salzig Halloween Borke. So lecker, so knusprig, so süß und so perfekt für eine Party, besonders wenn Kinder in der Nähe sind. Es wird nicht lange anhalten.

Halloween-Bonbonbarke auf @bijouxandbits

Sie können so ziemlich jede Art von Süßigkeiten als Belag und jede Art von dünnem Cracker-y-Deal für die Basis einsetzen. Ein salziger Cracker wie Saltines oder Matze wäre fantastisch. Ich hatte Graham Cracker zur Verfügung, so dass sie als süßere Basis gingen.

Sie brauchen im Allgemeinen nicht einmal wirklich eine solide Basis für Rinde, aber ich wollte diesmal ein bisschen mehr Stabilität.

Halloween-Bonbonbarke auf @bijouxandbits

Überprüfen Sie dies für eine gesündere Version mit einem zusätzlichen Schub von griechischem Joghurt-infundiertem Protein Goji-Beeren- und Kürbiskern-Joghurt-Rinde. Aber wir gehen in den Hardcore-Halloween-Modus mit echten Live-Süßigkeiten:

Halloween Müll Rinde

Zutaten

  • 12 Graham Cracker
  • 1 Tasse Brezeln, in Stücke gebrochen
  • 1 Tasse Zuckermais (oder eine beliebige Halloween-Süßigkeit / Streusel Ihrer Wahl)
  • 16 Unzen Milch oder dunkle Schokoladenstückchen (ich habe verwendet zuckerfrei)
  • 8 Unzen weiße Schokoladenstückchen oder Mandelrinde
  • 1 TL Kokosöl

Anleitung

  1. Legen Sie Graham Cracker auf eine mit Pergament ausgekleidete Pfanne.
  2. Milch oder dunkle Schokolade über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle im Abstand von 30 Sekunden unter häufigem Rühren schmelzen lassen.
  3. Verteilen Sie die geschmolzene Schokolade gleichmäßig auf der Graham Cracker Basis.
  4. Übersteigen Sie mit Ihrer Wahl von zerbrochenen Süßigkeiten, Brezeln und Streuseln.
  5. Schmelzen Sie die weiße Schokolade genauso, wie Sie die Milchschokolade geschmolzen haben. Mit Kokosöl bei Raumtemperatur mischen, bis alles vermischt ist.
  6. Mit einer Gabel weiße Schokolade auf die Rinde spritzen.
  7. Einige Stunden im Kühlschrank kalt stellen, dann mit einem großen Messer aufbrechen und servieren.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*