Gebratene Süsskartoffeln Bijoux & Bits

<pre>Gebratene Süsskartoffeln Bijoux & Bits

Gebratenes Hasselback-Süßkartoffelrezept von @bijouxandbits

Ich liebe dieses Rezept, weil es so aussieht, als würde es viel mehr Arbeit kosten, als es tatsächlich tut. Die Süßkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden ein Schäler und mein Favorit OXO Mandoline (was mit meinem Lieblingsfingerschutz geliefert wird – benutze ihn, liebe ihn, lerne von mir!) dauert insgesamt ungefähr fünf Minuten. Es ist super einfach, wenn Sie gute Werkzeuge haben.

Gebratenes Hasselback-Süßkartoffelrezept von @bijouxandbits

Das Hinzufügen von Rosmarin bringt diese Süßkartoffeln vom Dessertpotential auf die pikante Seite, die wahrscheinlich in diesem Jahr auf meinem Thanksgiving-Menü stehen wird. Ich weiß, früh planen! Ich kann mir nicht helfen Oooor vielleicht werde ich nur zwei Süßkartoffelseiten servieren, eine herzhafte und eine süße? Mit Süßkartoffeln kann man eigentlich nichts falsch machen, Amirite?

Gebratenes Hasselback-Süßkartoffelrezept von @bijouxandbits

Werfen Sie einen Blick auf den Rest von mir Herbst-Themen-Rezepte für ähnliche Ideen für Ihr Thanksgiving-Menü.

Gebratenes Hasselback-Süßkartoffelrezept von @bijouxandbits

Willst du mehr Rezepte in deinem Leben?

Melden Sie sich an, um Rezepte per E-Mail zu erhalten und folgen Sie weiter Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, Bloglovin, und RSS für die neuesten Updates.

Hier ist das leichter als es scheint Rezept:

Gebratene Hasselback-Süßkartoffeln

Gebratene Hasselback-Süßkartoffeln

Zutaten

  • 2 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1 Esslöffel Olivenöl (nicht extra vergine)
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerter getrockneter Rosmarin oder 1/2 TL. frisch, plus mehr zum Garnieren
  • 2 lbs. (2-3 mittelgroße) Süßkartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten (ich benutze diese OXO Mandonline)
  • 1 kleine Schalotte, geschält und in Scheiben geschnitten
  • Salz und schwarzer Pfeffer abschmecken

Anleitung

  1. Ofen vorheizen auf 425 F.
  2. Geschmolzene Butter, Öl und Rosmarin in einer Schüssel vermengen.
  3. Gießen Sie 1 Esslöffel Buttermischung in den Boden einer 1-Liter-Auflaufform.
  4. Süßkartoffelscheiben senkrecht in die Schüssel legen.
  5. Fügen Sie alle paar Scheiben Süßkartoffel eine Scheibe Schalotte hinzu.
  6. Streichen Sie die Oberseite der Süßkartoffeln mit der restlichen Buttermischung.
  7. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Das Gericht mit Folie abdecken und 1 Stunde zugedeckt braten, bis die Süßkartoffeln weich sind. Bei Bedarf können Sie zur Hälfte etwas mehr Öl auftragen.
  9. Erhöhen Sie die Ofenwärme auf 450 F. Entfernen Sie die Folie und braten Sie sie weitere 15-20 Minuten, bis sie braun ist.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*