Frischkäse-Kartoffelpüree-Rezept

The Recipe Rebel

Diese einfachen Frischkäse-Kartoffelpürees sind glatt, cremig und dekadent! Perfekt gewürzt mit Knoblauch und Kräutern – wenn Sie sie einmal auf diese Weise zubereiten, werden Sie nie mehr zurückkehren!

Frischkäse Kartoffelpüree über Kopf

Ich habe dieses Problem, bei dem ich versuche, einige super dekadente Dinge gesund zu machen, und bin dann enttäuscht, dass ich es getan habe, weil es offensichtlich nicht dasselbe ist.

Verstehen Sie mich nicht falsch – es gibt viele gesunde und super leckere Optionen, und ich habe Wege gefunden, um viele meiner Lieblings-Komfortlebensmittel für Sie zu verbessern, ohne auf Geschmack zu verzichten.

Aber es gibt bestimmte Fälle, in denen Sie wirklich nur die vollwertige, cremige oder zuckerhaltige oder vollfette Version wollen und sonst nichts tun wird.

Normalerweise, wenn ich Kartoffelpüree mache, nehme ich immer die Schale wegen all der guten Dinge auf. Normalerweise verwende ich Hühnerbrühe mit niedrigem Natriumgehalt, vielleicht etwas Margarine (urteile nicht!) Und fettarme Milch. Und sie sind sehr lecker.

An Kartoffelpüree mit Frischkäse kommen sie aber nie heran!

Kartoffelpüree mit Frischkäse bereit zum Maischen

Ich bin ein großer Käsekuchenliebhaber und verstehe, wie unglaublich Frischkäse so ziemlich alles macht. Aber ich habe es normalerweise in süßen Rezepten und nicht in herzhaften verwendet.

Ihr.

Frischkäsekartoffelpüree? Sie sind Ihr neuer Begleiter für ein Abendessen im Urlaub oder einen Snack am Freitagabend. Sie machen wahnsinnig süchtig und ich habe sogar meine Kartoffeln geschält, damit sie es wären seidig glatt.

Möchten Sie die Dinge noch ein bisschen verbessern? Einen Sprühregen hinzufügen gebräunt Butter darüber. Normal geschmolzene Butter hat nichts drauf 😉

Wie man Frischkäse-Kartoffelpüree macht:

  • Geben Sie Ihre Kartoffeln immer in den Topf und decken Sie sie mit kaltem Wasser ab, bevor Sie die Hitze einschalten. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kartoffeln gleichmäßig gegart werden.
  • Nur so lange kochen, bis sich die Kartoffeln mit einem Messer leicht durchstechen lassen.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Butter und Ihr Frischkäse Zimmertemperatur haben, da sie sonst schwer zu glätten sind.
  • Überarbeiten Sie nicht! Widerstehen Sie dem Drang, einen Mixer oder eine Küchenmaschine zum Maischen zu verwenden, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass sie klebrig werden.

Was sind die besten Kartoffeln für Kartoffelpüree?

Kartoffeln mit gelber Schale eignen sich normalerweise besser zum Maischen, da sie eine höhere Stärke aufweisen. Yukongold oder Roste werden im Allgemeinen bevorzugt.

Frischkäsekartoffelpüree mit Butter

Sie können rote Kartoffeln verwenden – ich tue dies, wenn ich die Schale einbeziehe, weil die Haut glatt und appetitlicher ist. Sie müssen nur ein wenig mehr püriert werden, um glatt zu werden, und Sie riskieren, dass sie überarbeitet werden.

Variationen dieser Kartoffelpüree mit Frischkäse:

  • Ich kann keine Empfehlungen für die Herstellung dieser milchfreien Produkte geben, aber Sie können leicht laktosefreien Frischkäse, Milch und Sahne finden, wenn Sie dies für eine Diät benötigen.
  • Fühlen Sie sich frei, leichten oder fettreichen Frischkäse zu verwenden. Ich glaube, dass niemand einen Unterschied bemerken wird.
  • Mischen Sie die Gewürze, wenn Sie wollen! Fügen Sie verschiedene Kräuter, Pesto oder andere Saucen hinzu.
  • Schnappen Sie sich den aromatisierten Frischkäse – er verleiht unglaublichen Geschmack! Reduzieren oder eliminieren Sie einfach die hinzugefügten Kräuter, bis Sie den Geschmackstest abgeschlossen haben.

So machen Sie diese Frischkäse-Kartoffelpüree im Voraus:

Kartoffelpüree ist relativ einfach zuzubereiten und aufzuwärmen. Wenn Sie vorbereiten müssen, können Sie komplett vorbereiten, dann in eine eingefettete Auflaufform verteilen. Mit zerlassener Butter beträufeln und zudecken, dann in einem Ofen mit niedriger Temperatur (275-300 Grad F) erwärmen, bis alles durchgeheizt ist.

Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Prise Käse hinzufügen 🙂

Was tun mit Kartoffelpüree?

<img style = "Rahmenbreite: 0px; Rahmenstil: einfarbig; Rahmenfarbe: # 666666;" width = "200" height = "300" class = "attachment-medium size-medium” alt=”Frischkäsekartoffelpüree mit Butter” data-lazy- src=”https://www.thereciperebel.com/wp-content/uploads/2018/11/cream-cheese-mashed-potatoes-www.thereciperebel.com-600-12-of-12-200×300.jpg”/>

Drucken Pin Rezept

Frischkäse-Kartoffelpüree

Diese einfachen Frischkäse-Kartoffelpürees sind glatt, cremig und dekadent! Perfekt gewürzt mit Knoblauch und Kräutern – wenn Sie sie einmal auf diese Weise zubereiten, werden Sie nie mehr zurückkehren!

Kurs Beilage

Küche amerikanisch

Vorbereitungszeit 10 Protokoll

Kochzeit fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit 25 Protokoll

Portionen 8 Portionen

Kalorien 217kcal

Autor Ashley Fehr

Zutaten

  • 3 lbs Yukon Gold oder Russet Kartoffeln
  • 1 Esslöffel + 3/4 Teelöffel Salz-
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 1/2 Tasse Frischkäse (4 Unzen)
  • 1/4 Tasse Butter (1/2 von 1 Stock)
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Anleitung

  • Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In einen großen Topf geben und mit kaltem Wasser füllen. 1 Esslöffel Salz einrühren.

  • Bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und etwa 10 bis 13 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind (sie sollten leicht mit einem scharfen Messer durchstochen werden).

  • Kartoffeln abgießen und Milch, Frischkäse, Butter, 3/4 Teelöffel Salz, Knoblauchpulver, Petersilie und Pfeffer dazugeben und pürieren, bis alles glatt und gut vermischt ist. Dienen.

Ernährung (dies ist eine Schätzung)

Nährwertangaben

Frischkäse-Kartoffelpüree

Menge pro Portion

Kalorien 217 Kalorien aus Fett 99

% Täglicher Wert*

Gesamtfett 11g 17%

Gesättigtes Fett 6g 30%

Cholesterin 33 mg 11%

Natrium 842 mg 35%

Kalium 762 mg 22%

Gesamtkohlenhydrate 23g 8%

Ballaststoffe 4g 16%

Zucker 2g

Eiweiß 6g 12%

Vitamin A 8,3%

Vitamin C 23,5%

Kalzium 10,1%

Eisen 30,9%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*