Doppelte Schokoladenmuffins (Carnival Copycat)

The Recipe Rebel

Diese Double Chocolate Muffins sind so feucht (dank Buttermilch, Rapsöl und Apfelmus) und voller Schokoladengeschmack! Machen Sie sie mit Vollkornmehl für zusätzliche Ballaststoffe! Der perfekte Lunchpaket-Snack.

Diese Double Chocolate Muffins sind so feucht (dank Buttermilch, Rapsöl und Apfelmus) und voller Schokoladengeschmack! Machen Sie sie mit Vollkornmehl für zusätzliche Ballaststoffe! Der perfekte Lunchpaket-Snack.

Es kommt nicht oft vor, dass ich mit Muffinrezepten experimentiere. Ich habe ein paar Favoriten, die ich immer wieder (und immer wieder) mache – wie diese Bananen-Schokoladen-Chip-Muffins und diese doppelten Schokoladen-Bananen-Kleie-Muffins.

Aber als wir im vergangenen Dezember auf unserer Karnevalskreuzfahrt waren (Siehe meine vollständige Zusammenfassung hier!), Ich war jeden Morgen besessen von den Schokoladenmuffins am Frühstücksbuffet. Sie waren so feucht und perfekt süß, und ich aß jeden Tag meinen gerechten Anteil (beim Frühstück und schlich mich später am Tag… oder in der Nacht… für Snacks in mein Zimmer).

Diese Double Chocolate Muffins sind so feucht (dank Buttermilch, Rapsöl und Apfelmus) und voller Schokoladengeschmack! Machen Sie sie mit Vollkornmehl für zusätzliche Ballaststoffe! Der perfekte Lunchpaket-Snack.

Ich brauchte eine Weile, um zu entscheiden, welches andere Rezept ich für Sie zubereiten wollte (dieser schmelzende Schokoladenkuchen war die naheliegende Wahl!). Ich habe über viele verschiedene Dinge nachgedacht, aber sobald ich mich auf diese Muffins besonnen hatte, konnte ich es nicht mehr loswerden.

Ich musste es versuchen.

Also habe ich es versucht. Und ich habe es versucht. Und ich habe es versucht.

Diese Double Chocolate Muffins sind so feucht (dank Buttermilch, Rapsöl und Apfelmus) und voller Schokoladengeschmack! Machen Sie sie mit Vollkornmehl für zusätzliche Ballaststoffe! Der perfekte Lunchpaket-Snack.

Ich gebe zu, ich wurde langsam ein wenig frustriert. Meine ersten Chargen waren in Ordnung, aber ich habe versucht, diese magische Balance zwischen gesund und lecker zu finden und konnte es einfach nicht ganz richtig machen. Ich könnte sie entweder ein bisschen köstlicher machen und das Gesunde nur ein bisschen opfern oder umgekehrt.

Am Ende entschied ich, dass es meine Priorität ist, Ihnen die BESTEN Geschmacksrezepte zu bringen, die ich kann und die die meiste Zeit ziemlich gesund sind. Diese Muffins sind auch einigermaßen gesund – ich habe sie mit so viel gutem Zeug verpackt, wie ich konnte: ungesüßtes Apfelmus für Feuchtigkeit und natürliche Süße, Rapsöl und Buttermilch für zusätzliche Feuchtigkeit (weil die Muffins von Carnival waren) so feucht und saftig!), Vollkornmehl für Eiweiß und Ballaststoffe und gerade genug Schokoladenstückchen.

Diese Double Chocolate Muffins sind so feucht (dank Buttermilch, Rapsöl und Apfelmus) und voller Schokoladengeschmack! Machen Sie sie mit Vollkornmehl für zusätzliche Ballaststoffe! Der perfekte Lunchpaket-Snack.

Und ich denke, ich habe alles richtig gemacht, denn es sind ziemlich große Muffins und immer noch nur 214 Kalorien jeder! Wenn Sie einen kleineren Muffin wollen, können Sie wahrscheinlich mit 14 für nur 184 Kalorien pro Stück davonkommen.

Sie sind nicht groß und groß wie Muffins in Bäckereien, aber ich denke, die Textur ist so viel besser! Ich hoffe, Sie haben genauso viel Spaß daran wie wir (alle 3, 478 Chargen) (okay, vielleicht waren es nur 3 oder 4).

Drucken Pin Rezept

Doppelte Schokoladenmuffins (Carnival Copycat)

Diese Double Chocolate Muffins sind so feucht (dank Buttermilch, Rapsöl und Apfelmus) und voller Schokoladengeschmack! Machen Sie sie mit Vollkornmehl für zusätzliche Ballaststoffe! Der perfekte Lunchpaket-Snack.

Kurs Brot und Backwaren

Küche amerikanisch

Vorbereitungszeit fünfzehn Protokoll

Kochzeit fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit 30 Protokoll

Portionen 12 Muffins

Kalorien 210kcal

Autor Ashley Fehr

Zutaten

  • 1/4 Tasse Rapsöl oder andere
  • 1 Tasse Leicht verpackter brauner Zucker
  • 2 Große Eier
  • 1/2 Tasse ungesüßte Apfelsoße
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 Tasse Vollkornmehl leicht gelöffelt
  • 1/3 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backsoda
  • 1/4 Teelöffel Salz-
  • 1 / 2-3 / 4 Tasse Mini-Schokoladenstückchen

Anleitung

  • Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor und legen Sie eine 12-Tassen-Muffinform mit Papierstreifen oder Fett gut aus.

  • In einer großen Schüssel Öl und Zucker verquirlen.

  • Eier, Apfelmus, Buttermilch und Vanille dazugeben und glatt rühren.

  • Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver und Salz dazugeben und kurz umrühren – nicht zu viel mischen. ½-3/4 Tasse Mini-Schokoladenchips einrühren (nach Belieben!).

  • Füllen Sie die Muffinschalen ¾ voll und backen Sie sie 14-18 Minuten lang, bis ein Zahnstocher mit feuchten Krümeln herauskommt (kein Teig!). Vollständig abkühlen und 2 Tage auf der Theke, 1 Woche im Kühlschrank oder bis zu 3 Monate einfrieren.

Ernährung (dies ist eine Schätzung)

Nährwertangaben

Doppelte Schokoladenmuffins (Carnival Copycat)

Menge pro Portion

Kalorien 210 Kalorien aus Fett 72

% Täglicher Wert*

Gesamtfett 8g 12%

Gesättigtes Fett 2g 10%

Cholesterin 29 mg 10%

Natrium 126 mg 5%

Kalium 161 mg 5%

Gesamtkohlenhydrate 33 g 11%

Ballaststoffe 2g 8%

Zucker 24g

Eiweiß 3g 6%

Vitamin A 1,5%

Vitamin C 0,1%

Kalzium 6%

Eisen 6,1%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Doppelte Schokoladenmuffins (Carnival Copycat)

Vorbereitungszeit:

Kochzeit:

Gesamtzeit:

Serviert: 12

Diese Double Chocolate Muffins sind so feucht (dank Buttermilch, Rapsöl und Apfelmus) und voller Schokoladengeschmack! Machen Sie sie mit Vollkornmehl für zusätzliche Ballaststoffe! Der perfekte Lunchpaket-Snack.

Zutaten

  • 1/4 Tasse Rapsöl (oder anderes)
  • 1 Tasse brauner Zucker leicht verpackt
  • 2 große Eier
  • 1/2 Tasse ungesüßte Apfelmus
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 Tasse Vollkornmehl, leicht gelöffelt
  • 1/3 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 / 2-3 / 4 Tasse Mini-Schokoladenstückchen

Anleitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor und legen Sie eine 12-Tassen-Muffinform mit Papierstreifen oder Fett gut aus.
  2. In einer großen Schüssel Öl und Zucker verquirlen.
  3. Eier, Apfelmus, Buttermilch und Vanille dazugeben und glatt rühren.
  4. Fügen Sie Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver und Salz hinzu und rühren Sie alles gut um – nicht zu stark mischen. 1 / 2-3 / 4 Tasse Mini-Schokoladenchips einrühren (nach Belieben!).
  5. Füllen Sie die Muffinschalen zu 3/4 und backen Sie sie 14-18 Minuten lang, bis ein Zahnstocher mit feuchten Krümeln herauskommt (kein Teig!). Vollständig abkühlen und 2 Tage auf der Theke, 1 Woche im Kühlschrank oder bis zu 3 Monate einfrieren.

Kalorien: 214 Fett: 9 Eiweiß: 3

3.2.2925

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*