Brezel-Krusten-Pizza – der Rezept-Rebell

The Recipe Rebel

Ich habe Pizza auf einer Brezelkruste gemacht.

Deep Dish Pretzel Crust Pizza - die Kombination aus zähem, salzigem Brezenteig, süßer Tomatensauce, würzigen Peperoni und Schmelzkäse ist nicht von dieser Welt! Sie müssen dies versuchen! www.thereciperebel.com

Und ich total Ich wünschte, es wäre meine Idee, aber ich hätte sie tatsächlich in einem Werbespot von Little Caesars gesehen. Ich war sofort neidisch, dass nicht mein Gehirn auf diese Idee gekommen ist, da ich total und völlig besessen von weichen Brezeln bin.

Unabhängig davon wusste ich, dass ich es schaffen würde und ich wusste, dass es bald sein würde.

Also habe ich eine Partie hausgemachten Brezelteig in der Küchenmaschine aufgeschlagen und etwas gehen lassen. Ich wusste, ich wollte einfache alte Peperoni und Tomatensauce.

Die Süße der Tomatensauce und die Würze der Peperoni mit der butterartigen, salzigen Kruste? So unwirklich.

Deep Dish Pretzel Crust Pizza - die Kombination aus zähem, salzigem Brezenteig, süßer Tomatensauce, würzigen Peperoni und Schmelzkäse ist nicht von dieser Welt! Sie müssen dies versuchen! www.thereciperebel.com

Also ließ ich meinen Teig ungefähr 45 Minuten gehen (man könnte ihn total länger stehen lassen) und heizte meinen Ofen mit meiner gusseisernen Pfanne darin vor.

Dies war das erste Mal, dass ich in echtem Gusseisen gekocht habe. Ich habe gerade meine Bratpfanne zum Geburtstag bekommen (danke Mama!) Und es schien das Richtige zu sein. Wenn Sie keine gusseiserne Pfanne haben, funktioniert eine normale Pizzapfanne einwandfrei, und der Boden wird möglicherweise nicht ganz so knusprig.

Sobald mein Ofen die Temperatur erreicht hatte, stopfte ich mein gesamtes Brezelteigrezept in die Pfanne (Vorsicht! Das Baby ist heiß).

Ein Teil von mir sagte: „Das ist zu viel Teig, Ashley. Sie müssen einige davon nehmen und regelmäßig Brezeln damit herstellen. "Aber der Teil von mir, der extrem faul ist, hat gewonnen, und obwohl das Herstellen der eigentlichen Brezeln nicht so viel zusätzliche Arbeit bedeutet, habe ich alles hineingestopft.

Und es stieg. Ein bisschen.

Aber es war immer noch unglaublich lecker, und auf diese Weise haben Sie eine Ausrede, zum Abendessen weiche Brezeln zu essen. Wenn Sie ein bisschen weniger Brezel und ein bisschen mehr Pizza möchten, können Sie immer 1/3 bis 1/2 des Teigs nehmen und regelmäßige Brezeln oder Brezelbissen damit zubereiten – sie frieren auch ein und erwärmen sich gut im Ofen!

Deep Dish Pretzel Crust Pizza - die Kombination aus zähem, salzigem Brezenteig, süßer Tomatensauce, würzigen Peperoni und Schmelzkäse ist nicht von dieser Welt! Sie müssen dies versuchen! www.thereciperebel.com

Drucken Pin Rezept

Brezel-Krusten-Pizza

Salziger Brezenteig mit scharfen Peperoni und Schmelzkäse – besser geht es nicht!

Kurs Hauptkurs

Küche amerikanisch

Vorbereitungszeit fünfzehn Protokoll

Kochzeit fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit 30 Protokoll

Portionen 8 scheiben

Kalorien 205kcal

Autor Ashley Fehr

Zutaten

  • 1 Rezept weicher Brezenteig
  • 1 Tasse Pizza Soße
  • 1 1/2 Tassen geriebener Käse
  • 12-15 scheiben Peperoni
  • Zusätzliche geschmolzene gesalzene Butter und Sesamsamen, falls gewünscht

Anleitung

  • Bereiten Sie den Brezelteig vor, bis die Brezeln ausgerollt sind.

  • Bürsten Sie Ihre Pfanne mit ½ TL Öl und legen Sie es in den Ofen, während es auf 425 Grad F vorheizt.

  • Rollen Sie einen Kreis Brezenteig aus, der zu Ihrer Pfanne passt *. Brezelkruste 5 Minuten ohne Belag backen.

  • Brezelkruste mit Sauce, Käse und Peperoni bestreichen. Weitere 10 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun ist und die Beläge durchgewärmt sind.

  • Die Kruste mit zusätzlich geschmolzener, gesalzener Butter bestreichen und auf Wunsch mit Sesam bestreuen

Anmerkungen

* Ich habe eine 12-Zoll-Gusseisenbratpfanne und das gesamte Rezept des Brezelteigs verwendet. Meine Kruste war ziemlich dick, aber es war fantastisch! Sie möchten nicht, dass Ihre Kruste zu dünn ist, aber wenn Sie eine kleinere Bratpfanne verwenden oder Sie möchten Etwas dünner, etwas Teig beiseite stellen und nach Originalrezept einzelne Brezeln oder Brezelbissen herstellen, die nach dem Backen wunderbar einfrieren und 5 Minuten im 400-Grad-Ofen nachwärmen können.

Ernährung (dies ist eine Schätzung)

Nährwertangaben

Brezel-Krusten-Pizza

Menge pro Portion

Kalorien 205 Kalorien aus Fett 63

% Täglicher Wert*

Gesamtfett 7g 11%

Gesättigtes Fett 3g fünfzehn%

Cholesterin 19 mg 6%

Natrium 698 mg 29%

Kalium 125 mg 4%

Gesamtkohlenhydrate 25 g 8%

Ballaststoffe 1g 4%

Zucker 4g

Eiweiß 9g 18%

Vitamin A 5,5%

Vitamin C 2,6%

Kalzium 11%

Eisen 9,8%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*