BBQ Steak und Kartoffelspieße Rezept

The Recipe Rebel

Diese Grillsteak- und Kartoffelspieße sind eine schnelle Mahlzeit unter der Woche für den Grill! Die Mikrowelle sorgt dafür, dass diese Steak-Kabobs noch schneller zusammenkommen, und die hausgemachten Gewürze und die Barbecue-Sauce verleihen ihnen einen unglaublichen Geschmack!

PIN DIESES REZEPT FÜR SPÄTER

Können Sie sich die Freude meines Mannes vorstellen, als er all das Steak sah, mit dem ich nach Hause kam, um das Rezept für diese Grillsteak- und Kartoffelspieße auszuprobieren? Ich weiß nicht, ob er mich jemals mehr geliebt hat

Diese Grillsteak- und Kartoffelspieße sind eine schnelle Mahlzeit unter der Woche für den Grill! Die Mikrowelle sorgt dafür, dass diese Steak-Kabobs noch schneller zusammenkommen, und die hausgemachten Gewürze und die Barbecue-Sauce verleihen ihnen einen unglaublichen Geschmack!

Im Sommer verbringen wir viel Zeit mit Grillen, aber wir haben nicht oft Steak.

Es ist eine dieser etwas seltenen, aber besonderen Leckerbissen, die wir zu besonderen Anlässen verpassen (Hinweis, Hinweis – Muttertag, Vatertag, Gedenktag, Kanada-Tag und der 4. Juli – sie kommen alle, bevor wir es wissen !).

Um die Vorbereitungszeit für dieses Rezept zu verkürzen – weil ich weiß, dass Sie Ihre Stranddecke oder Ihren Liegestuhl nicht früher als nötig verlassen möchten! – Wir verwenden ein großartiges Stück Steak, für das keine Marinade erforderlich ist. Es wird immer noch unglaublich zart sein und die gesamte Mahlzeit ist in weniger als 30 Minuten fertig.

Diese Grillsteak- und Kartoffelspieße sind eine schnelle Mahlzeit unter der Woche für den Grill! Die Mikrowelle sorgt dafür, dass diese Steak-Kabobs noch schneller zusammenkommen, und die hausgemachten Gewürze und die Barbecue-Sauce verleihen ihnen einen unglaublichen Geschmack!

Der Geschmack dieser Steak-Kabobs ist unwirklich.

Zuerst ein super einfaches hausgemachtes Gewürz, um das herrliche Streifenfiletsteak zu würzen. Werfen Sie es auf den Grill und ersticken Sie es dann in der dicken, satten Sweet Baby Ray Original Barbecue Sauce.

Es ist rauchig, süß und herzhaft, mit einem Hauch von Würze, und es ist so einfach, Ihren Sommergrill auf die nächste Stufe zu heben. Wir setzen dieses Zeug auf alles – von Hühnchen über Schweinefleisch bis hin zu gegrilltem Gemüse oder zum Aufpeppen eines Topfes mit Chili. Wir lieben es, wie es jedes Essen köstlich macht!

Da die Kartoffeln auf dem Grill mehr Kochzeit benötigen als das Steak (und niemand will überkochtes Steak!), Geben wir ihnen einen Vorsprung in der Mikrowelle. Sie werden immer noch genauso cremig und lecker sein wie immer und alles wird pünktlich zum Abendessen auf dem Grill landen.

Diese Grillsteak- und Kartoffelspieße sind eine schnelle Mahlzeit unter der Woche für den Grill! Die Mikrowelle sorgt dafür, dass diese Steak-Kabobs noch schneller zusammenkommen, und die hausgemachten Gewürze und die Barbecue-Sauce verleihen ihnen einen unglaublichen Geschmack!

Tipps und Tricks für die Zubereitung dieser Grillsteak- und Kartoffelspieße:

  • ich empfehle Striploin Steak Für dieses Rezept, da es einfach zu kochen, zart und schmackhaft ist – füllen Sie sich ein, wenn es zum Verkauf steht, und frieren Sie es für zukünftige Mahlzeiten ein!
  • Diese Spieße sind einfach vorzubereiten! Sie können das Steak bis zu 24 Stunden in der Tüte lassen, während Sie das Gewürz im Kühlschrank reiben (oder 3 bis 6 Monate einfrieren!), Und Sie können Ihre Steak- und Kartoffelspieße einige Stunden vorbereiten, bevor Sie sie grillen möchten. Einfach abdecken und kühlen, bis Ihre Gäste ankommen.
  • Fühlen Sie sich frei hinzuzufügen noch mehr Gemüse hier dran: pilze, paprika oder zucchini wären auch toll! Oder werfen Sie etwas Maiskolben mit Ihren Spießen auf den Grill, um ein vollständiges Angebot zu erhalten.

* Dieser Beitrag wird von Sweet Baby Ray's großzügig gesponsert. Vielen Dank, dass Sie die Marken unterstützen, die uns unterstützen! Dieses Rezept und mehr finden Sie auf der Website von Sweet Baby Ray!

Diese Grillsteak- und Kartoffelspieße sind eine schnelle Mahlzeit unter der Woche für den Grill! Die Mikrowelle sorgt dafür, dass diese Steak-Kabobs noch schneller zusammenkommen, und die hausgemachten Gewürze und die Barbecue-Sauce verleihen ihnen einen unglaublichen Geschmack!

Drucken Pin Rezept

BBQ Steak und Kartoffelspieße

Diese Grillsteak- und Kartoffelspieße sind eine schnelle Mahlzeit unter der Woche für den Grill! Die Mikrowelle sorgt dafür, dass diese Steak-Kabobs noch schneller zusammenkommen, und die hausgemachten Gewürze und die Barbecue-Sauce verleihen ihnen einen unglaublichen Geschmack!

Kurs Hauptkurs

Küche amerikanisch

Vorbereitungszeit 10 Protokoll

Kochzeit 14 Protokoll

Gesamtzeit 24 Protokoll

Portionen 4 Spieße

Kalorien 442kcal

Autor Ashley Fehr

Zutaten

  • 1 Pfund neue Kartoffeln etwa 1 "im Durchmesser
  • 2 Teelöffel brauner Zucker
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Teelöffel Zwiebelpulver
  • ¼ Teelöffel Paprika
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer plus zusätzlich zum Würzen
  • ¼ Teelöffel Salz- plus zusätzlich zum Würzen
  • 2 Striploin Steaks in 1 ”Würfel schneiden
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • ½ Tasse Sweet Baby Rays ursprüngliche Barbecue-Sauce

Anleitung

  • Heizen Sie den Grill auf eine mittlere bis hohe Temperatur vor, oder auf eine Temperatur von etwa 400 Grad.

  • Stechen Sie jede Kartoffel mit einem Spieß (ich mochte die aus Edelstahl!) Durch die Mitte. Legen Sie die Kartoffeln in einer Schicht auf einen mikrowellengeeigneten Teller. 4 Minuten auf hoher Stufe kochen, bis sie etwas zart sind (sie sollten etwas geben, wenn Sie sie drücken!).

  • Kartoffeln aus der Mikrowelle nehmen und mit Rapsöl, Salz und Pfeffer vermischen.

  • In der Zwischenzeit in einem großen Ziploc-Beutel braunen Zucker, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Paprika, schwarzen Pfeffer und Salz vermengen. Fügen Sie Steakwürfel hinzu, versiegeln Sie und massieren Sie das Steak, bis die Gewürze gleichmäßig verteilt sind.

  • Wenn die Kartoffeln kühl genug sind, machen Sie Ihre Spieße, abwechselnd Kartoffeln und Steakwürfel.

  • Auf den Grill legen und 5 Minuten kochen lassen. Wenden, mit Barbecue-Sauce bestreichen und weitere 5 Minuten kochen, bis das Steak den gewünschten Gargrad erreicht hat (immer mit einem Fleischthermometer prüfen – 155 Grad F für mittel, 165 Grad für gut gemacht). Sofort servieren.

Ernährung (dies ist eine Schätzung)

Nährwertangaben

BBQ Steak und Kartoffelspieße

Menge pro Portion

Kalorien 442 Kalorien aus Fett 180

% Täglicher Wert*

Gesamtfett 20 g 31%

Gesättigtes Fett 7g 35%

Cholesterin 90 mg 30%

Natrium 579 mg 24%

Kalium 914 mg 26%

Gesamtkohlenhydrate 36g 12%

Ballaststoffe 2g 8%

Zucker 14g

Eiweiß 25 g 50%

Vitamin A 2,8%

Vitamin C 27,3%

Kalzium 5,1%

Eisen 15,4%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*