Bananen-Schokoladen-Chip-Zucchini-Muffins + REZEPT-VIDEO

The Recipe Rebel

Super feuchte Bananen-Schokoladensplitter-Zucchini-Muffins, gesünder gemacht mit Vollkornmehl und Apfelmus! Perfekt für die Sommer-Zucchini und einen tollen Schulanfangssnack! Beinhaltet ein Video mit schrittweisen Rezepten.

PIN DIESES REZEPT FÜR SPÄTER

Super feuchte Bananen-Schokoladensplitter-Zucchini-Muffins, gesünder gemacht mit Vollkornmehl und Apfelmus! Perfekt für die Sommer-Zucchini und einen tollen Schulanfangssnack! Beinhaltet ein Video mit schrittweisen Rezepten. | gesundes Snackrezept | gesundes Rezept | kalorienarm | fettarm | Zucchini Rezept | zurück zur Schule

Immer wenn ich mein Gemüse in Schokolade verstecken kann, zähle ich mit.

Ich kann nicht ehrlich sagen, dass ich viel Zucchini esse, die nicht in etwas gebacken ist, aber ich mag es auf jeden Fall zusammen mit Banane und Schokolade. Ich mag es zu denken, dass es diese Bananen-Schokoladen-Chip-Zucchini-Muffins gesund genug macht, um sich regelmäßig zu verwöhnen!

Super feuchte Bananen-Schokoladensplitter-Zucchini-Muffins, gesünder gemacht mit Vollkornmehl und Apfelmus! Perfekt für die Sommer-Zucchini und einen tollen Schulanfangssnack! Beinhaltet ein Video mit schrittweisen Rezepten. | gesundes Snackrezept | gesundes Rezept | kalorienarm | fettarm | Zucchini Rezept | zurück zur Schule

Ich habe diese Muffins letzten Sommer zum ersten Mal gemacht, als ich etwas Zucchini bekam (Sie wissen, wie es ist, diese Jahreszeit – Schachteln mit der Aufschrift „freie Zucchini! Bring mich nach Hause!“, Wohin du auch willst), und jetzt warte ich einfach so auf die Zucchinisaison Ich kann den Gefrierschrank mit diesen Muffins füllen. Es ist auch schön, dass die Zucchini-Saison und die Back-to-School-Saison gleichzeitig stattfinden, denn diese Muffins eignen sich hervorragend als Schuljause oder Frühstück.

Diese Muffins haben eine Menge guter, gesunder Sachen im Angebot. Zucchini, Banane, Vollkornmehl, ungesüßtes Apfelmus … also fühlte ich mich auch nicht schlecht, wenn ich die Schokolade da rein gab.

Das Rezept macht eine wirklich große Menge, weil ich alles über meine Gefriertruhe bin. Sie frieren mindestens ein paar Monate perfekt ein und Sie können ihnen einfach einen kurzen Schluck in die Mikrowelle geben, und sie sind so gut wie frisch. Mit der Schule um die Ecke (und meinem Baby, das in den Kindergarten geht!) Bin ich sicher, dass ich mich für einfache Snacks in der Schule eindecken werde.

Super feuchte Bananen-Schokoladensplitter-Zucchini-Muffins, gesünder gemacht mit Vollkornmehl und Apfelmus! Perfekt für die Sommer-Zucchini und einen tollen Schulanfangssnack! Beinhaltet ein Video mit schrittweisen Rezepten. | gesundes Snackrezept | gesundes Rezept | kalorienarm | fettarm | Zucchini Rezept | zurück zur Schule

Dieses Rezept ist für den ersten Platz mit meinem anderen verbunden Lieblingsbananenschokoladenchip-Muffins. Sie sind so feucht, das Rezept macht einen Haufen und sie gefrieren perfekt.

Diese könnten Ihnen auch gefallen Doppelte Schokoladen-Bananen-Kleie-Muffins!

Oder dieses klassische Bananenbrot!

Sehen Sie sich das Rezeptvideo an und sehen Sie, wie einfach es ist, sie zu machen!

Originalrezept und Fotos veröffentlicht am 8. September 2014. Beitrag aktualisiert am 13. Juni 2017.

Super feuchte Bananen-Schokoladensplitter-Zucchini-Muffins, gesünder gemacht mit Vollkornmehl und Apfelmus! Perfekt für die Sommer-Zucchini und einen tollen Schulanfangssnack! Beinhaltet ein Video mit schrittweisen Rezepten. | gesundes Snackrezept | gesundes Rezept | kalorienarm | fettarm | Zucchini Rezept | zurück zur Schule

Drucken Pin Rezept

Bananen-Schokoladen-Chip-Zucchini-Muffins

Superfeuchte Bananen-Schokoladensplitter-Muffins, gesünder mit Vollkornmehl, Apfelmus und Zucchini.

Kurs Brot und Backwaren

Küche amerikanisch

Vorbereitungszeit 30 Protokoll

Kochzeit 20 Protokoll

Gesamtzeit 50 Protokoll

Portionen 36 Muffins

Kalorien 186kcal

Autor Ashley Fehr

Zutaten

  • 3 überreife Bananen (Ich lege meine in den Gefrierschrank und lasse sie auftauen, bevor ich sie benutze.)
  • 2 1/2 Tassen geschredderte Zucchini
  • 2 tsp Vanille
  • 5 Große Eier
  • 1 1/2 Tassen brauner Zucker
  • 1 Tasse ungesüßte Apfelsoße
  • 1/2 Tasse Rapsöl oder Öl der Wahl
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Tassen Vollkornmehl
  • 1/2 tsp Salz-
  • 1 tsp Backpulver
  • 2 tsp Backsoda
  • 3 tsp Zimt
  • 1 1/2 Tassen Schokoladenstückchen wahlweise

Anleitung

  • Wärmen Sie den Ofen auf 325 Grad F vor (Sie können 350 vorbereiten, wenn Sie helle Pfannen verwenden) und legen Sie 3 12-Tassen-Muffinpfannen mit Papiereinlagen in die Linie.

  • In einer großen Schüssel die Bananen mit einem Schneebesen zerdrücken. Zucchini, Vanille, Eier, braunen Zucker, Apfelmus und Öl dazugeben und gut verquirlen.

  • Mehl, Salz, Backpulver, Backpulver und Zimt auf einmal hinzufügen und verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Auf Wunsch Schokoladenstückchen einrühren.

  • Den Teig in die Papierfolie geben und bei 325 ° C 20 bis 22 Minuten backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.

  • Lassen Sie es 10 Minuten ruhen, bevor Sie es aus der Pfanne nehmen, um es vollständig abzukühlen.

Ernährung (dies ist eine Schätzung)

Nährwertangaben

Bananen-Schokoladen-Chip-Zucchini-Muffins

Menge pro Portion

Kalorien 186 Kalorien aus Fett 63

% Täglicher Wert*

Gesamtfett 7g 11%

Gesättigtes Fett 2g 10%

Cholesterin 26 mg 9%

Natrium 118 mg 5%

Gesamtkohlenhydrate 29g 10%

Ballaststoffe 2g 8%

Zucker 16g

Eiweiß 4g 8%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Bananen-Schokoladen-Chip-Zucchini-Muffins

Vorbereitungszeit:

Kochzeit:

Gesamtzeit:

Serviert: 3 Dutzend

Superfeuchte Bananen-Schokoladensplitter-Muffins, gesünder mit Vollkornmehl, Apfelmus und Zucchini.

Zutaten

  • 3 überreife Bananen (ich lege meine in den Gefrierschrank und lasse sie vor der Verwendung auftauen)
  • 2 1/2 Tassen geschnitzelte Zucchini
  • 2 TL Vanille
  • 5 große Eier
  • 1 1/2 Tassen brauner Zucker
  • 1 Tasse ungesüßte Apfelmus
  • 1/2 Tasse Rapsöl (oder Öl nach Wahl)
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Tassen Vollkornmehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Backpulver
  • 3 TL Zimt
  • 1 1/2 Tassen Schokoladenstückchen (optional)

Anleitung

  1. Wärmen Sie den Ofen auf 325 Grad F vor (Sie können 350 vorbereiten, wenn Sie helle Pfannen verwenden) und legen Sie 3 12-Tassen-Muffinpfannen mit Papiereinlagen in die Linie.
  2. In einer großen Schüssel die Bananen mit einem Schneebesen zerdrücken. Zucchini, Vanille, Eier, braunen Zucker, Apfelmus und Öl dazugeben und gut verquirlen.
  3. Mehl, Salz, Backpulver, Backpulver und Zimt auf einmal hinzufügen und verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Auf Wunsch Schokoladenstückchen einrühren.
  4. Den Teig in die Papierfolie geben und bei 325 ° C 20 bis 22 Minuten backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.
  5. Lassen Sie es 10 Minuten ruhen, bevor Sie es aus der Pfanne nehmen, um es vollständig abzukühlen.

3.2.2885

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*